News

Projektaufruf zum Bundesprogramm Sanierung kommunaler Einrichtungen in den Bereichen Sport, Jugend und Kultur gestartet

Mit dem Bundeshaushalt 2018 werden erneut Mittel zur Förderung von Investitionen in kommunale Einrichtungen in den Bereichen Sport, Jugend und Kultur bereitgestellt.

Die Mittel in Höhe von 100 Mio. € stehen für die Förderung investiver Projekte mit besonderer regionaler oder überregionaler Bedeutung und mit sehr hoher Qualität im Hinblick auf ihre Wirkungen für den gesellschaftlichen Zusammenhalt und soziale Integration in der Kommune und die Stadt(teil)entwicklungspolitik zur Verfügung.

15.08.2018

Sportverdienstnadel des Landes Schleswig-Holstein für Heike Kruse vom SV Hörnerkirchen

Am 12. Juni hat Innenminister Hans-Joachim Grote 16 ehrenamtlich für den Sport engagierten Schleswig-Holsteinerinnen und Schleswig-Holsteinern die Sportverdienstnadel verliehen. Mit dieser Auszeichnung wird insbesondere geehrt, wer sich über einen längeren Zeitraum in Vereinen und Verbänden durch beispielhaften Einsatz hervor getan hat. Aus dem Kreis Pinneberg wurde Heike Kruse vom SV Hörnerkirchen geehrt. Sie ist seit 1972 Mitglied des SV Hörnerkirchen. Über viele Jahre war Frau Kruse sowohl als Spielerin, als auch als Trainerin im Handball aktiv.

18.06.2018

KSV/VVS Frankfurt Abendseminar Datenschutz Update! am 21.09.18 in Elmshorn und Linksammlung

Auf Grund der großen Nachfrage der Mitgliedsvereine bietet der Kreissportverband Pinneberg erneut ein Folgeseminar zum Thema „Update Datenschutz im Verein“ an am Freitag, 21.09.2018 von 18.00 bis 21.00 Uhr in der Geschäftsstelle des KSV Pinneberg in Kooperation mit dem Vereins- und Verbands-Service Frankfurt (VVS) und Malte Uffeln als Referent in Elmshorn an. Vier Monate nach Infkrafttreten der DSGVO beleuchtet der Jurist und Vereinsexperte die aktuelle Entwicklung.

07.06.2018
2.500 EURO für fünf Teams von der Sparkasse Südholstein.

Sportabzeichen: 2.500 EURO von der Sparkasse Südholstein für Sportabzeichenteams

Das war wohl die heißeste Preisübergabe, an die sich Direktor Ralf  Uthe von der Sparkasse Südholstein, KSV Geschäftsführer Karsten Tiedemann und Nicole Pansch, Sportabzeichenbeauftragte des KSV erinnern werden.

30.05.2018

Seiten