Sportabzeichen

Sportabzeichenmaterial 2019

Hier finden Sie alle ab 1. Januar 2019 gültigen Materialien, die Sie in gedruckter Form ab sofort in der Geschäftsstelle in Elmshorn erhalten.
Die neuen Änderungen gelten ab dem 1. Januar 2019. Im Leistungskatalog betrifft dies die Gruppen „Ausdauer“, „Kraft“, „Schnelligkeit“ und „Koordination“.
Folgende Wettbewerbe werden 2019 wieder vom LSV und der Sparkasse ausgeschrieben:

  • Familien und Paare
  • Teams
  • Schulklassen
  • Schulen

Die Meldebögen finden Sie hier.

Zusätzlich dazu gibt es noch einen bundesweiten Sportabzeichen-Wettbewerb der Sparkassen Finanzgruppe, um den Bewerbungsprozess zu erleichtern, gibt es nunmehr fünf inhaltliche Schwerpunkte:

  • Sportliche Leistung
  • Inklusion
  • Innovation
  • Integration
  • Kooperation

Wettbewerbe 2018:

Teamwettbewerb des Landessportverbandes Schleswig-Holstein

Im Jahr 2018 hat der Landessportverband Schleswig-Holstein (LSV) erneut den Wettbewerb „Mein Team macht das Sportabzeichen“ ausgeschrieben. 29 Teams aus dem Kreis Pinneberg haben an dem Wettbewerb teilgenommen,
zwei Teams können sich als glückliche Gewinner freuen.
In der Gruppe der Erwachsenen fiel das Los auf die „Bewegte Frauen“ vom Heidgrabener Sportverein. Bei den Jugendlichen erhält das „Sportcamp“ des EMTV ebenfalls 500 Euro für ihre Kasse.

Auch im Jahr  2019 schreiben die schleswig-holsteinischen Sparkassen gemeinsam mit dem LSV diesen Wettbewerb aus.

Klassenwettbewerb des Landessportverbandes Schleswig-Holstein

Anfang 2018 hatte der Landessportverband Schleswig-Holstein bereits zum zweiten Mal einen Wettbewerb unter dem Motto „Meine Klasse macht das Sportabzeichen“ ausgeschrieben. Die Resonanz auf die Ausschreibung war riesig. 160 Klassen haben sich im Laufe der Sportabzeichen-Saison an dem Wettbewerb beteiligt, gemeinsam für das Deutsche Sportabzeichen trainiert und größtenteils die Bedingungen in ihrer Altersklasse erfolgreich absolviert. Im Kreis Pinneberg haben 19 Schulklassen teilgenommen. Dank der Förderung dieses Projektes durch die Sparkassen in Schleswig-Holstein, die das Deutsche Sportabzeichen in vielfältiger Weise unterstützen, können sich drei Klassen der Elsa-Brändström-Schule sowie eine Klasse der Grund- und Gemeinschaftsschule im Quellental über einen Geldpreis in Höhe von je 500 Euro für die Klassenkasse freuen. Auch im Jahr  2019 schreiben die schleswig-holsteinischen Sparkassen gemeinsam mit dem LSV diesen Wettbewerb aus.

Vereinswettbewerb des Landessportverbandes Schleswig-Holstein

Im Wechsel mit dem Schulwettbewerb fand im Jahr 2018 wieder der Vereinswettbewerb statt. 148 Vereine aus Schleswig-Holstein haben sich an dem Wettbewerb beteiligt. im Kreis Pinneberg kann sich der TuS Esingen über 200 Euro freuen. 2019 wird wieder der Schulwettbewerb ausgeschrieben. 


Scheckübergabe an die Klassen 6 c, 8 b und Q1f der Elsa-Brändström-Schule und das Sportcamp des EMTV
v. l. oben:Uwe Lorenzen (Schulleiter EBS), Nicole Pansch (Sportabzeichenbeauftragte KSV Pinneberg), unten: Thomas Graf (Sportlehrer EBS), Karsten Tiedemann (GF KSV Pinneberg), Olaf Seiler (Sparkasse Elmshorn), Bernd Küpperbusch (Vorstand Breitensport LSV), Sylvia Ehm (Jugendwartin EMTV)