Sportabzeichenmaterialien 2020 und DOSB-Empfehlung für Sportabzeichen als Grundvoraussetzung für Bewerbungen

Sportabzeichenmaterial 2020
Die Ringbücher, die freundlicherweise wieder vom Sparkassen- und Giroverband kostenfrei zur Verfügung gestellt wurden, sind eingetroffen. Die Materialien können ab sofort in der Geschäftsstelle abgeholt werden. Rita Saß (Sport und Spaß Uetersen) ist von Nicole Pansch (KSV Pinneberg) bereits mit den neuen Materialien versorgt worden.
Sportabzeichen für Bewerbungen
Der DOSB hat folgende Empfehlung herausgegeben:
"In vielen Bereichen ist das Deutsche Sportabzeichen Grundvoraussetzung für eine Bewerbung (Sportstudium, Polizei, Feuerwehr, Zoll, etc.).
Hierfür gibt es Bewerbungszeiten und -fristen und ohne Nachweis des Deutschen Sportabzeichens ist eine Bewerbung nicht möglich. Da auch hier im Bereich Schwimmen am ehesten Probleme zu erwarten sind, empfehlen wir bis auf Widerruf eine größere Bandbreite bei der Anerkennung des Schwimmnachweises:
Anerkennung des Schwimmnachweises aus dem Kinder- und Jugendbereich
Längere Anerkennung des Nachweises im Erwachsenenbereich
Anerkennung von älteren Schwimmabzeichen.
Sollte jedoch jemand noch nie zuvor nachweislich geschwommen sein, kann es grundsätzlich, auch in dieser schwierigen Zeit, keine Verleihung eines Deutschen Sportabzeichens geben."

Datum: 
07.05.2020