News

Ortstermin in der Sporthalle beim Projekt des EMTV und der Boje C. Steffen Schule in Elmshorn. v.l. Michael Radeiske (Sportfachleiter), Thomas Niggemann, Olaf Seiler, Volker Pohlmann, Karsten Tiedemann, Werner Siedenhans, Mark Müller, Michael Fischer.

LSV-Projekt „Schule & Verein“ bringt Schülerinnen und Schüler in Bewegung-Willkommenes Sportzusatzangebot zum Unterricht in Elmshorn

(lsv) Kinder und Jugendliche für mehr sportliche Betätigung begeistern und dabei auch die körperliche und geistige Entwicklung junger Menschen unterstützen: Das ist das Ziel des landesweiten LSV-Kooperationsprojektes „Schule & Verein“. Mit Unterstützung des Ministeriums für Bildung und Wissenschaft und der Förderung durch die Sparkassen in Schleswig-Holstein und die BARMER GEK werden im laufenden Schuljahr in Schleswig-Holstein 316 Sport- und Bewegungsangebote für Schülerinnen und Schüler durchgeführt – zusätzlich zum Sportunterricht.

13.05.2014
Der KSV Vorstand 2014: v.l. Raimund Kasten, Kurt Desselmann, Holger Thiedemann, Sönke P. Hansen, Detlev Brüggemann, Stefan König und Olaf Seiler.

Rekordbeteiligung beim Verbandstag des Kreissportverbandes Pinneberg am 6. Mai 2014 in Elmshorn

(kat) So eine Beteiligung gab es bei einem KSV Verbandstag zuletzt in den 90er Jahren. Mit 126 Delegierten aus 60 Vereinen und sieben Fachverbänden kamen nahezu ein Drittel der Vereine an den Elmshorner Ramskamp zur FTSV-Fortuna Elmshorn, um eine überschaubare Tagesordnung abzuarbeiten, die es dennoch in sich hatte. So wurde dem Vorstand das Vertrauen ausgesprochen, unter Umständen die Verlagerung der Geschäftsstelle vorzunehmen. Bei den Vorstandwahlen setzten die Delegierten auf Kontinuität und wählten Detlev Brüggemann, Raimund Kasten und Kurt Desselmann wieder.

13.05.2014

Der Deutsche Bürgerpreis für Schleswig-Holstein: Jetzt bewerben oder Vorschläge machen! Schwerpunktthema 2014: „Vielfalt fördern – Gemeinschaft leben!“

(Rischer/Landtag) In diesem Jahr schreiben der Sozialausschuss des Schleswig-Holsteinischen Landtages und die Sparkassen den Bürgerpreis für ehrenamtliches Engagement  zum elften Mal in Schleswig-Holstein aus. Unter dem Motto „Vielfalt fördern – Gemeinschaft leben!“ würdigt der Deutsche Bürgerpreis in diesem Jahr Personen und Projekte, die mit ihrem freiwilligen Engagement den Gemeinschaftssinn stärken und das Miteinander verbessern.

14.04.2014

Kreis Pinneberg und Kreissportverband unterzeichnen Fördervertrag

(Trampe/Kreis Pinneberg) Der Kreistag hat in seiner Sitzung am 26. Februar 2014 beschlossen, den Budgetvertrag zwischen dem Kreis und dem Kreisportverband Pinneberg e.V. (KSV) zu verlängern. Landrat Oliver Stolz, der Vorsitzende des KSV, Sönke P. Hansen, sowie der stellvertretende Vorsitzende, Detlev Brüggemann, haben heute (02. April 2014) den Vertrag im Elmshorner Kreishaus unterzeichnet. Der fünfjährige Vertrag läuft ab dem 01. Januar 2015 und sieht eine Mindestförderung von 485.800 Euro vor.

03.04.2014

Seiten