News

Finanzierungsquellen des Vereins im Fokus des Vereins(Steuer)Rechts

In Kooperation mit dem Hamburger Sportbund bietet der Vereins- und Verbands- Service am Do. 13.10.2016 von 18.00 bis 21.00 Uhr in Hamburg, Schäferkampsallee 1 ein Seminar zu Finanzierungsquellen des Vereins mit Hinblick auf das Vereins-(Steuer)Recht an. Sportvereine haben heute sehr vielfältige gesellschaftliche Aufgaben zu erfüllen, dazu ist ein hoher Finanzierungsmix nötig. Doch was sagt die Satzung? Ist alles erlaubt, was gefällt?

30.08.2016

Änderung der Kommunalrichtlinie zur Förderung von Klimaschutzmaßnahmen in Sporteinrichtungen auch für Sportvereine

Das Bundesumweltministerium öffnet die Kommunalrichtlinien zur Förderung von Klimaschutzmaßnahmen in Sporteinrichtungen auch für Sportvereine. Seit dem 01. Juli 2016 können eingetragene und gemeinnützige  Sportvereine Anträge für energieeffiziente und /oder klimaschutzfördernde Sanierungsmaßnahmen auch an vereinseigenen Anlagen stellen. Z. B  Der Einbau hocheffizienter LED-Beleuchtung bei der Sanierung von Beleuchtung, der Austausch alter Pumpen durch Hocheffizienzpumpen oder der Einbau einer Gebäudeleittechnik sowie Gebäudeautomationen, um nur einige Möglichkeiten zu nennen.

30.07.2016

7. KSV Trainertag am 24.September 2016 in Halstenbek

Es ist wieder soweit. Am Sonnabend, dem 24. September 2016 findet in der Zeit von 8.15 bis 14.30 Uhr der 7. KSV Trainertag in der Sporthalle und den Klassenräumen des Wolfgang-Borchert-Gymnasiums in Halstenbek statt. In 18 Workshops können sich Trainer, Übungsleiter der Vereine und Sportlehrkräfte von Schulen und Vereinen weiterbilden. Highlights in diesem Jahr: Jumping Fitness, Functional Athletic Training, Sport interkulturell- Kunterbunte Praxis, Kontakt statt Konflikt, Circuit Power, Faszien Training, Kleine Spiele - der Mix macht's und viele weitere Angebote

20.07.2016

Erweiterte Richtlinien zur Förderung von Integrativen Maßnahmen durch den LSV

Das Ministerium für Inneres und Bundesangelegenheiten des Landes hat dem LSV weitere 200.000 EUR für Integrationsmaßnahmen im Jahr 2016 zur Verfügung gestellt. Aufgrund dieser zusätzlichen Mittel konnten die Richtlinien zur Förderung von integrativen Maßnahmen deutlich erweitert werden. So sind zukünftig alle Mitgliedsorganisationen im LSV antragsberechtigt und auch die Bezuschussung von Personalkosten von ehrenamtlich Engagierten, Übungsleitern sowie " Integrationslotsen" können bezuschusst werden.

05.07.2016

Seiten