News

20 Jahre LSV-BARMER GEK-Breitensportpreis - VfL Pinneberg und EMTV räumen ab

Elf Sportvereine aus Schleswig-Holstein wurden am 08. Dezember 2016 im Rahmen der LSV- BARMER GEK - Breitensportpreisverleihung 2016 für ihre beispielhalften Angebote und Projekte mit Preisgeldern in Höhe von insgesamt 17.500 EUR belohnt. Die Ehrungen wurden von LSV - Präsident Hans-Jakob Tiessen, dem Schirmherrn des Preises Innen- und Sportminister Stefan Studt und dem Landesgeschäftsführer der BARMER GEK für Schleswig-Holstein, Thomas Wortmann, vorgenommen. Der erste Preis, dotiert mit 3.000 EUR, wurde in diesem Jahr an den VfL Pinneberg vergeben.

12.12.2016

Das neue Aus- und Fortbildungsprogramm des KSV für 2017 ist bereits online!!

Ab sofort können Sie sich über unser umfangreiches Aus- und Fortbildungsangebot in 2017 informieren und bereits anmelden. Auch in 2017 warten interessante Themen und professionelle Referenten auf Sie. Für eventuelle Rückfragen stehen wir Ihnen gerne unter der Rufnummer 04101-24247 zur Verfügung. Wir freuen uns über zahlreiche Anmeldungen und gut besuchte Kurse.

23.11.2016
Hinten v.l. Rasmus Epha, Lara Hülsemann, Emilia Pünner, Imani Saprautzki, Josephine Boll, Carolin Pünner, Dominik Homburg  Vorne v.l.: Karsten Tiedemann, Silke Rebehn, Ralf Uthe, Sönke-P. Hansen Foto:KSV

Sportförderfonds 2016: KSV und Sparkasse Südholstein halfen 23 Sportvereinen

(kat) „Wir engagieren uns in der Region und für die Region. Ein wichtiger Baustein dafür ist die enge Zusammenarbeit mit dem Kreissportverband (KSV) Pinneberg“, sagte Ralf Uthe, Direktor für das Privatkundengeschäft der Sparkasse Südholstein, gleich zu Beginn der Zuschussübergabe im Saal des Vereinsheims des Barmstedter MTV. Ausdrücklich lobte Uthe die Arbeit der Aktiven und Ehrenämtler in den Sportvereinen für deren Mitglieder.

21.11.2016

Wahl der "Sportler des Jahres 2016 in Schleswig-Holstein":Internet-Voting bis zum 12.Dezember

Die Auszeichnung der Schleswig-Holsteinischen Sportler des Jahres bildet den alljährlichen Abschluss eines Sportjahres in Schleswig-Holstein. Diese traditionell vom Landessportverband Schleswig-Holstein und der Vereinigung der Schleswig-Holsteinischen Sportjournalisten veranstaltete Wahl wird nach dem großen Erfolg in den letzten drei Jahren wieder über ein Internet-Voting auf www.ndr.de/sh durchgeführt. Alle Sportinteressierten können dort bis zum 12.

20.11.2016

Seiten